Verwaltung mehrerer PlattformenGanz gleich, ob es sich um Windows, Mac oder Linux handelt. Eine Lösung genügt, um sie alle zu verwalten.

Mehrere Plattformen, ein Tool

Die Verwaltung mehrerer Betriebssysteme bedeutet nicht zwangsläufig, dass Sie mehrere Managementtools benötigen.

Verwaltung und Schutz für Mehrplattform-Umgebungen

ANALYSTENBERICHT

Müssen Sie Support-Stacks mit einer Vielzahl von Geräten versorgen und schützen und dabei gleichzeitig ein produktives und zufriedenstellendes Nutzungserlebnis sicherstellen?

Unterstützung mehrerer Plattformen

Volle Flexibilität, mehr Produktivität

In dem Maße, in dem die Zahl der System- und Gerätetypen Tag für Tag zunimmt, wächst auch die Angriffsfläche für Bedrohungen und die Komplexität der Endpunktverwaltung.   Gleichzeitig muss die IT das Provisioning von Geräten in einer Weise weiterführen, die die Produktivität der Endbenutzer sicherstellt. Die Verwaltung mehrerer Betriebssysteme bedeutet jedoch zwangsläufig, dass hierfür mehrere Managementtools erforderlich sind.Ivanti Tools für die Verwaltung von Endpunkten unter mehreren Betriebssystemen bieten eine tiefe native Integration in Management-Frameworks und Technologien, sowohl für Mac als auch für Windows. Dies ermöglicht eine standardisierte, richtliniengesteuerte Verwaltung von Konfigurationen, Daten und Anwendungen über alle Plattformen hinweg. Mit Ivanti erhalten die Mitarbeiter eine flexible Arbeitsumgebung und damit eine größere Unabhängigkeit als in beengten Arbeitsbereichen und unflexiblen Arbeitsplatzsystemen, die ihre Produktivität einschränken. Egal, ob auf einem Laptop unterwegs, auf einem Citrix Server im Büro oder einem Mac zu Hause.

Durch den Einsatz von DSM können Sie mit wenig Personal Updates für eine große Zahl von Clients und Servern verwalten und bereitstellen.
Riaan van der WesthuizenInfrastructure Architect

Benutzer fördern, bessere Geschäftsleistung ermöglichen

Automatisieren, verwalten und schützen Sie Ihre Endpunkte