Ivanti Lösungen für die EndpunktsicherheitVerhindern Sie nahezu alles. Bereiten Sie sich auf alles Übrige vor.

ENTSCHÄRFEN SIE BIS ZU 95 % DER CYBERBEDROHUNGEN

Sie können Ihre Endpunkte mit wenigen Schritten schützen. Finden Sie heraus, wie das geht.

SCHÜTZEN SIE IHR GESCHÄFTSERGEBNIS

Implementieren Sie ein Agile Cybersecurity-Programm.

WAS TUN, BEVOR ALLES AUSSER KONTROLLE GERÄT?

Wehren Sie Ransomware und andere Malware ab. Kommen Sie mit Ivanti wieder zum Wesentlichen beim Endpunktschutz zurück.

Mehrschichtige Endpunktsicherheit einfach gemacht

Damit sich Ihre Sicherheitsstrategie heute als erfolgreich erweist, müssen Sie auf grundlegende Sicherheitstools weitere Schichten aufbauen. Ivanti Lösungen für die Endpunktsicherheit bieten die Sicherheitsfunktionen, die nach Meinung globaler Experten die größten Hindernisse für wirkliche Angriffe darstellen.

Patch for MEM

Patchen Sie Anwendungen von Drittanbietern über die Ihnen vertraute Konsole. Zusätzliche Infrastruktur oder Schulungen sind hierzu nicht nötig.

Security Controls

Automatisieren Sie das Patching von Windows Betriebssystemen und Drittanbieteranwendungen für physische und virtuelle Systeme.

Patch for Linux, UNIX, Mac

Bleiben Sie bei Software-Patches für eine Vielzahl von Betriebssystemen und Drittanbieteranwendungen stets auf dem neuesten Stand.

Patch for Endpoint Manager

Patchen und verwalten Sie Endpunkte im gesamten Unternehmen von einer zentralen Konsole aus.

Application Control

Blockieren Sie mit dynamischem Whitelisting und granularer Rechteverwaltung alles, was Sie nicht patchen können.

Device Control

Schützen Sie Wechseldatenträger und setzen Sie Datenverschlüsselung durch.Geeignet für Server, Assets mit fest definierter Funktion und für virtualisierte Endpunkte.

Wir sind hier, um die akademische Freiheit zu unterstützen und Benutzer in die Lage zu versetzen, ihre Aufgaben zu erfüllen. Dabei stellen wir gleichzeitig den Backend-Layer für die Sicherheit bereit. Einsicht in die gesamte Landschaft und die Tools zur Hand zu haben, mit denen wir eine Balance zwischen Sicherheit und den Bedürfnissen von Benutzern schaffen, macht es einfacher, beide Ziele zu erreichen.
Steven CvetkovicChief Information Security Officer

FÜHREN SIE SICHERHEIT UND IT-BETRIEB ZUSAMMEN

Dazu ist kein übermäßiger Aufwand nötig, nur die richtigen Tools

Ohne eine fokussierte Sicherheitsstrategie wird die unkontrollierte Zunahme der Geräte kostspielig und gerät außer Kontrolle. IT-Teams verbringen zu viel Zeit auf die Verwaltung dieser Geräte. Zudem gibt es weltweit einen Arbeitskräftemangel im Bereich Cybersicherheit. All dies bedeutet, dass die IT und die Sicherheit eng zusammenarbeiten und ihre Ressourcen maximieren müssen, um Bedrohungen aus dem Netz zu bekämpfen. 

Wie machen Sie das? Eine Strategie, die auf Technologie setzt, die umfassend ist, das Management vereinfacht und sich auf die richtigen Tools konzentriert, bietet einen erheblichen Vorteil gegenüber anderen Ansätzen.