Ich will ...meinen Onboarding- und Offboarding-Prozess rationalisieren.

BEST PRACTICES

Erreichen Sie ein sicheres und effizientes Onboarding und Offboarding.

Die Vorteile von automatisiertem Onboarding und Offboarding.

Reduzieren Sie die unproduktive Zeit bei neuen Mitarbeitern

Sparen Sie 3,5 Tage pro Benutzer.

Tag 1

Ein sicherer und produktiver Tag 1

Viele IT-Teams tun sich mit der Unterstützung des Onboarding-Prozesses für neue Mitarbeiter schwer. Mitarbeitern den richtigen Zugriff auf die richtigen Anwendungen und Ressourcen zu verschaffen, kann oft Tage, manchmal sogar Wochen dauern. Die IT muss auch mit Rollenänderungen und dem kritischen Offboarding-Prozess Schritt halten, der den Zugang zu wichtigen Systemen schützt, sobald ein Mitarbeiter das Unternehmen verlässt. Ein manueller Ansatz führt zu Ausfallzeiten, Ineffizienzen und stellt obendrein ein Sicherheitsrisiko dar. 

Verwaltung des Lebenszyklus von Mitarbeitern

Versorgen und schützen Sie Mitarbeiter für die gesamte Dauer ihrer Zugehörigkeit zum Unternehmen.

Transparenz erhöhen
Erstatten Sie Bericht darüber, wem Zugriff auf was gewährt wurde und wer aus dem Unternehmen ausgeschieden ist, um Audits und Compliance-Anforderungen zu vereinfachen.
Sicherheit erhöhen
Widerrufen Sie automatisch den Zugriff auf Anwendungen und Services, wenn jemand unfreiwillig oder freiwillig aus dem Unternehmen ausscheidet, um Risiken zu vermindern.
Rollenänderungen unterstützen
Passen Sie den Zugriff auf Anwendungen und Services basierend auf Qualifikationen und neuen Rollen automatisch an.
Produktivität der Belegschaft
Geben Sie Benutzern die Möglichkeit, genehmigte und Ad-Hoc-Anwendungen und -Services über eine webgestützte und mobile Storefront anzufordern.
Kosten optimieren
Verwalten Sie die Hardware- und Softwareanforderungen zentral, um Kosten zu sparen und die Produktivität zu fördern.
Identitätsbasiertes Onboarding
Gewähren Sie basierend auf der Benutzeridentität und der geschäftlichen Qualifikation automatisch Zugriff auf Anwendungen und Services.
Integration in Systeme des Personalwesens
Stellen Sie die Verbindung zu HRIS- und Gehaltsabrechnungssystemen her, um Mitarbeiterdaten zu aggregieren.

Stärkung Ihrer Mitarbeiter bei gleichzeitiger Risikoreduzierung

Indem die IT-Abteilung Identitätsverwaltung, Service- und Assetmanagement kombiniert, kann sie den Kreis für Onboarding- und Offboarding-Prozesse schließen und sichere und relevante Services für das Unternehmen bereitstellen. 

Identity Director
Automatisieren Sie identitätsbasierte Richtlinien.
Service Manager
Verwalten und verbessern Sie die Servicebereitstellung für Benutzer aus der Cloud oder vor Ort.
IT Asset Management Suite
Optimieren Sie Hardware- und Softwarelizenzen für maximale Effizienzen.
Xtraction
Sehen Sie Berichte und Analysen über den gesamten Lebenszyklus des Mitarbeiters ein.

So können wir helfen

Ivanti Produkte stellen sicher, dass Sie den richtigen Zugriff auf die richtigen Anwendungen bereitstellen, unabhängig davon, wie viele Rollenänderungen der Einzelne durchläuft.

ECHTZEIT-DASHBOARDS

Gewähren Sie Einblicke darin, wer auf was Zugriff hat, wer ins Unternehmen eingetreten bzw. daraus ausgetreten ist und mehr.

AUTOMATISIERTES DEPROVISIONIEREN

Widerrufen Sie Services und Zugriffsrechte unmittelbar, wenn ein Mitarbeiter aus dem Unternehmen ausscheidet.

SOFTWARELIZENZOPTIMIERUNG

Teilen Sie Software effektiver zu, um Kosten zu reduzieren und die Produktivität zu unterstützen.

WEBGESTÜTZTE UND MOBILE STOREFRONT

Geben Sie Ihren Benutzern eine zentrale Anlaufstelle, um Anwendungen oder Services anzufordern.

AUTOMATISIERTES PROVISIONING

Gewähren Sie basierend auf der Identität Zugriff auf Systeme, Anwendungen und Services, um das Risiko von menschlichen Fehlern zu minimieren und manuelle Prozesse zu vermeiden.

IDENTITY WAREHOUSE

Sammeln Sie Daten zur Attribut- und Zugriffsqualifikation aus vorhandenen Quellen.

Schnell und sicher

Onboarding und Offboarding – von Ivanti.