BEDARF:Erkennung und Inventarisierung von allem, was mit Ihrem Netzwerk verbunden ist

Bereiten Sie sich jetzt vor

Lesen Sie den 10-Stufen-Plan für das Softwareaudit.

Wissen, was in Ihrem Netzwerk ankommt, sich darin bewegt und es wieder verlässt

GARTNER BERICHT

Gartner Market Guide for Client Management Tools. Sie sind Gartner. Sie sind intelligent.

Sie sind nur so effektiv, wie es Ihre IT-Erkennungs- und Inventarisierungskompetenz zulässt

Wie können Sie Vorhandenes verwalten oder schützen, von dessen Existenz Sie nichts wissen? Ohne ein wirksames IT-System für die Erkennung und Inventarisierung sind Sie nicht imstande, Ihr Netzwerk zu schützen, Ihre Geräte zu verwalten, Ihre Asset- und Lizenzkonformität nachzuweisen, Kosten zu kontrollieren oder strategisch zu planen. 

Die Kenntnis der Details zu dem, was sich in seinem Netzwerk befand, und das automatische Entfernen von nicht genutzter Software halfen einem Hersteller 958 000 US-Dollar an Lizenzgebühren einzusparen. Bei einem anderen Kunden war vollständige Transparenz aus Sicherheitsgründen von entscheidender Bedeutung. Als der VP einer Abteilung fragte, was es denn kosten würde, für alle PCs ein Upgrade auf das neueste Betriebssystem vorzunehmen, hatte die IT-Abteilung eine Antwort. 

Wissen, was sich in Ihrer IT-Umgebung befindet

Mit den Inventarverwaltungsfunktionen von Ivanti können Sie alle Geräte in Ihrem Netzwerk erkennen. Sie können Geräte an jedem Ort im Internet und alle Anwendungen auf jedem einzelnen Gerät verfolgen. Und sicherstellen, dass Sie das drohende Softwareaudit bestehen. 

Erkennung von nicht autorisierten Access-Points
Bestimmt automatisch in jedem Subnetz einen Endpunkt zur Identifizierung aller drahtlosen Access-Points, die in Ihrem Netzwerk auftauchen.
Ihnen entgeht nichts
Wie bei einer kontinuierlichen Nachbarschaftswache im Netzwerk entgeht Ihnen nichts, auch wenn etwas nur für einen Moment da ist. Sie erfassen es und inventarisieren, was sich darauf befindet.
Verbindungen sehen
Visualisieren Sie die Verknüpfungen zwischen Geräten, Software, Assets und den Menschen, die sie verwenden.
Visualisierung von Daten und Erstellung von benutzerdefinierten Berichten
Durchsuchen Sie inventarisierte Daten mit Datenvisualisierungen oder erstellen Sie benutzerdefinierte Berichte, damit Sie informierte Entscheidungen treffen können.
Inventarisierung von mit dem Internet verbundenen Geräten
Inventarisieren Sie Systeme und Geräte an remoten Standorten, wenn sie die Verbindung über das Internet herstellen. Kein VPN erforderlich.
ALLE SOFTWAREASSETS FINDEN
Profitieren Sie von einer umfassenden Liste aller Software, die zudem umfangreiche Informationen zur Softwarenutzung bietet.
KEINE MANUELLE ARBEIT
Ersetzen Sie manuelle Verwaltung durch Automatisierung. Erkennen Sie Geräte in jedem Netzwerksegment schnell und in Echtzeit.

Mehr Wissen und Transparenz

Ihre Bemühungen, Ihre IT so zu modernisieren, dass sie den Erwartungen der Benutzer und der Geschäftsleitung entsprechen, stützen sich auf die Fähigkeit, Hardware- und Softwareassets erfolgreich zu erkennen und zu inventarisieren. Die Ivanti Lösungen für das Systems Management, die Endpunktsicherheit, das IT-Assetmanagement und -Servicemanagement decken wesentliche IT-Disziplinen ab, die die umfangreichen Inventardaten für eine größere Transparenz nutzen. 

Unified Endpoint Manager
Unified Endpoint Management für alle Geräte von Benutzern.
Endpoint Security für Endpoint Manager
Operationalisierung Ihrer Sicherheitspraktiken.
IT Asset Management Suite
Umfassendes Assetmanagement.

Datenfunktionen, auf die Sie sich verlassen können

Solide Erkennungs- und Inventarisierungsfunktionen bilden den Kern eines effektiven IT-System-, IT-Asset- und IT-Sicherheitsmanagements. 

Datenvisualisierung und Dashboards

Visualisieren Sie alle gesammelten Daten zusammen mit Daten aus anderen Business-Datenbanken. Erstellen Sie Business-Value-Dashboards oder zeigen Sie einfach Trends, Anomalien oder Live-Daten in visuellen Berichten an.

Datenkonnektoren

Tragen Sie Daten aus mehreren Quellen zusammen, die normalerweise bei einem Netzwerkscan nicht erfasst würden. Konnektoren können B2B-Daten wie Hardwaregewährleistungsinformationen, Lizenzierungsregeln von Anbietern oder Einkaufsdaten von Wiederverkäufern einschließen. Konnektoren können aber auch Ihre IT-Inventardatenbank und anderen Daten miteinander verbinden, beispielsweise eine CMDB (Configuration Management Database) für das Servicemanagement.

Normalisierung von Daten

Bereinigen Sie die Daten, die Sie sehen und reduzieren Sie die Anzahl der Namen, die zur Bezeichnung von ein und derselben Sache verwendet werden.

Erkennung und Inventarisierung an jedem Ort

Die Cloud Services Appliance ist ein Management-Gateway, das Ihnen einen sicheren Managementzugang zu jedem remoten Gerät gibt, das über das Internet verbunden ist. Inventarisieren Sie Systeme über die Cloud hinweg, ohne dass hierzu eine teure VPN-Verbindung erforderlich wäre. 

Detaillierter Inventardienst

Sobald ein Gerät erkannt wurde, fragt der detaillierte Inventardienst jedes Gerät und jeden Service mit IP-Verbindung ab, um alles zu erfahren, was er erfahren kann, z. B. Informationen über die Netzwerkverbindung, Hardwaredetails, Hersteller und welche Software auf dem Gerät ausgeführt wird. Inventar, das unter Verwaltung gestellt wurde, wird Ihnen ferner Informationen zur Softwarenutzung liefern und Ihnen so bei der Verwaltung Ihrer Softwareassets helfen.

Neighborhood Watch

Unter Einsatz von passiven und aktiven Erkennungstechnologien findet Neighborhood Watch alle verwalteten und nicht verwalteten Geräte. Neighborhood Watch erkennt alle mit dem Netzwerk verbundenen Geräte in Echtzeit, selbst dann, wenn sie sich hinter einer Firewall befinden. 

WISSEN, WAS MIT IHREM NETZWERK VERBUNDEN IST

WIR MACHEN ES EINFACH