User Workspace Manager

Reduzieren Sie die Kosten der digitalen Arbeitsumgebung, befreien Sie die IT, machen Sie die Benutzer stark.
Lesen Sie das Whitepaper
5 Gründe, warum Sie User Workspace Management benötigen.
Jetzt herunterladen
Mühelose Migration von Benutzern

Bereit für den Wechsel zu Windows 10 oder 11?

Whitepaper
Umstieg auf die Citrix Cloud?
Sorgen Sie mit Ivanti für eine angenehme Reise
Erfahren Sie, wie

Unified Digital Workspace

Schnelle, sichere und konforme Desktops – vor Ort und in der Cloud

Ivanti User Workspace Manager bietet ein fantastisches Benutzererlebnis, steigert die Produktivität und befreit die IT von langsamen und komplizierten Workspace-Konfigurationstools. Mit Ivanti ist die Migration zu Windows 10 oder 11, die Einführung von Office 365 oder die Verlegung von Services in die Cloud jetzt sowohl für die IT als auch für die Benutzer unkompliziert, risikofrei und angenehm!

Vereinfachung von Sicherheit und Desktopmanagement

Mit User Workspace Manager kommen Sie in den Genuss der Vorzüge folgender Produkte: Ivanti Application Control, Ivanti Environment Manager, Ivanti Performance Manager, Ivanti Browser Manager, Ivanti File Director. Verwalten Sie die Lösung von einer zentralen Managementkonsole aus.

Vereinfachen
User Workspace Manager vereinfacht die Desktopbereitstellung und -verwaltung durch die Trennung der Benutzerdaten vom Desktop, um eine nahtlose Portabilität zu erreichen.
Beschleunigen

Schließen Sie komplexe Projekte wie Windows 10 oder 11-Migrationen in kürzerer Zeit ab.

Migration

Profildaten zwischen Betriebssystemen migrieren.

Vertrauen sicherstellen

Stoppen Sie Malware und Ransomware.

Dateisicherheit

Dateisynchronisierung und -zugriff sichern.

Effizient

Erhebliche Steigerung der Serverdichte.

Produktiv

Personalisiertes Benutzererlebnis.

Transformieren Sie den Desktop und das Erlebnis Ihrer Benutzer

Mit User Workspace Manager können Sie reaktionsschnelle, sichere Desktops bereitstellen, die den Benutzern gefallen, Geld bei Servern sparen, Benutzer effektiver verwalten und das Endpunkt-Sicherheitsrisiko reduzieren.