Patch for Windows Begegnen Sie den Bedrohungen auf Betriebssystem- und Anwendungsebene und erfüllen Sie die Patchmanagementanforderungen der Windows-Workstations und des Rechenzentrums.

STETS AUF DEM NEUESTEN STAND

Die beste Quelle für den Patchtag. Wir haben die Lösung für Ihr Patch-Dienstag-Problem.

UMFASSENDES PATCHING

Erfahren Sie, wie wir das Patchmanagement für physische und virtuelle Geräte zusammenführen.

MEHR MIT WENIGER ERREICHEN

Erfahren Sie, wie wir einem Kunden halfen, den Patchprozess um Tage zu verkürzen.

Windows-Patching einfach gemacht (mit Technologie von Shavlik)

Automatisieren Sie das Patching unternehmensweit

Viele Unternehmen jonglieren mit unterschiedlichen Tools, um physische und virtuelle Server zu patchen. Das kostet zusätzliche Zeit und Ressourcen und bringt ein erhöhtes Risiko von menschlichen Fehlern mit sich. Andere ignorieren die virtuelle Umgebung weitgehend und gehen damit ein großes Risiko ein.Wir bieten einen besseren Ansatz: eine einzige automatisierte Lösung, die nicht nur physische und virtuelle Server abdeckt, sondern auch Workstations. Ivanti Patch for Windows Servers mit Technologie von Shavlik patcht einfach alles – angefangen bei Windows über Hypervisoren bis hin zu Drittanbieteranwendungen.

Vor Ivanti Patch for Windows nahm das Patchen so viel Zeit in Anspruch, wie wir dieser Aufgabe widmen konnten, denn es hörte einfach niemals auf. Jetzt benötigen wir dafür nur noch eine halbe Stunde pro Woche.
Kevin KrausSystems Administrator

Alles, was Sie für zeitgerechtes und konsistentes Patchen benötigen

Es muss nicht sein, dass das Patchmanagement so lückenhaft ist, dass es verheerende Folgen für Ihr Unternehmen haben könnte. Patchen Sie das Betriebssystem und Anwendungen, physische und virtuelle Umgebungen, On-Premise- und Off-Premise-Geräte und sogar Endpunkte, die gar nicht online sind – mit einer einzigen Lösung.

Mehr patchen als das Betriebssystem

86 % der gemeldeten Anfälligkeiten stammen von Drittanbieteranwendungen.* Patchen Sie diese wie auch das Windows-Betriebssystem. *National Vulnerability Database

Schutz von virtuellen Servern

Erkennen, inventarisieren und patchen Sie physische Server, VMs und Vorlagen, unabhängig vom Einschaltzustand bzw. dem Online- oder Offlinezustand der Geräte.

Reduzierung des Zeit- und Kostenaufwands für die IT

Automatisieren Sie das Patchmanagement von der Erkennung über die Bewertung bis hin zur Bereitstellung von Updates. Zeigen Sie die Bemühungen in einer intuitiven Benutzeroberfläche an.

Zusammenführung von Sicherheit, IT und DevOps

Integrieren Sie das Patchmanagement in andere Funktionen, um eine robustere Infrastruktur zu schaffen und die IT als Partner beim Schutz des Unternehmens zu unterstützen.

Höhere Sicherheit in kürzerer Zeit – Patchen in Minuten, nicht Monaten

Übersehen Sie keinesfalls kritische Patches oder kritische Teile Ihres Unternehmens. Besorgen Sie sich alles, was Sie für ein konsistentes Patching im Rechenzentrum und darüber hinaus benötigen, mit einer einfach zu verwendenden Lösung, die das Unternehmen schützt und der IT-Abteilung Zeit gibt, sich auf wichtigere Ziele zu konzentrieren.