Unified Endpoint Management (UEM) - Was gibt es Neues und was ist zu erwarten?

Sehen Sie sich das Webinar an!

UEM von Ivanti beinhaltet die Verwaltung von Endpoints, gesamter Workspaces, inkl. Security-Aspekten wie Patchen, Anwendungs- oder Privilegienkontrolle. 

In diesem Webinar möchten wir 

  • Ihnen den Status Quo bzgl. Endpoint, Workspace und Patch aufzeigen
  • die Verknüpfung von UEM mit Service Management und Discovery beleuchten
  • einen Ausblick geben, wohin sich UEM entwickelt und was von Ivanti zu erwarten ist

UEM von Ivanti bedeutet nicht nur die Verwaltung von Windows Endgeräten, sondern inkludiert auch MacOS, Linux, sowie mobile Android- oder Apple IOS-Geräte. Mithilfe unserer Workspace-Möglichkeiten stellen wir Ihren Anwendern zentrale Vorgaben und persönliche Einstellungen bereit, damit alle Geräte parallel genutzt werden können, trotzdem aber richtlinienkonform und zentral verwaltet werden. Die gesamte Umgebung stets aktuell zu halten und Patches, Updates und Hotfixes zügig statt erst nach Monaten einspielen zu können, rundet unser UEM Angebot ab.

Die eher technischen Aspekte von UEM können dank unserer Unified IT Plattform stets in Prozesse und Workflows eingebettet werden. Dies erzeugt Transparenz, schafft Entscheidungsgrundlagen für die unterschiedlichen Zuständigkeiten im Unternehmen und automatisiert dabei soviel wie möglich, sodass die beteiligten Menschen sich auf die wirklich relevanten Aufgaben fokussieren können.

Moderatoren

Johannes Carl
PreSales Consultant
Bernhard Steiner
Area Director, Sales Engineering

Jetzt ansehen!

Bitte füllen Sie das Formular aus, um die Aufzeichnung des Webinars anzusehen.