Teil 1: Schützen Sie Ihr Unternehmen mit einem vielschichtigen Ansatz zur Phishing-Abwehr

Sehen Sie sich das Webinar an!

Social-Engineering-Angriffe wie Phishing und der Diebstahl von Zugangsdaten stehen hinter der Mehrzahl der heutigen Datenkompromittierungen. Dabei weisen einige Berichte auf einen Anstieg von 30.000 % seit Januar 2020 hin. Hacker haben es auf mobile Geräte abgesehen, weil viele Unternehmen der mobilen Sicherheit keine hohe Priorität einräumen.  

Im ersten Webinar unserer zweiteiligen Reihe werden unsere Kollegen [Matt Law] und [James Saturnio] erörtern, was Phishing ist, welche verschiedenen Arten von Vektoren es gibt und warum mobile Geräte heute das Hauptziel für Phishing-Angriffe sind. Außerdem geben sie wertvolle Einblicke, wie Sie die Daten Ihres Unternehmens und die mobilen Geräte der Benutzer mit einer vielschichtigen Sicherheitsstrategie vor Phishing- und Ransomware-Angriffen schützen können.

Melden Sie sich gleich an und erfahren Sie, wie:

  • Sie einen umfassenden mobilen Phishing-Schutz auf Basis der Zero-Trust-Sicherheitsplattform von Ivanti erreichen.
  • Sie die 100-prozentige Akzeptanz des Anti-Phishing-Schutzes sowie die Erkennung und Behebung von Bedrohungen auf Geräte-, Netzwerk- und Anwendungsebene fördern und erhalten.
  • Sie Schutz des gesamten internetbasierten Datenverkehrs erreichen: Unternehmens-E-Mail, Apps, In-App-Browser, Text/SMS, Messenger-Apps, soziale und zukünftige Kommunikationsformen.
  • Sie Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) und Zero Sign-On (ZSO) nutzen, um die Sicherheitslage Ihres Unternehmens weiter zu stärken.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Registrieren Sie sich noch heute!

*Die Sitzung wird in Englisch (mit Untertitel) und einer Live-Q&A-Chat-Sitzung in Deutsch sein.

Moderatoren

Matthew Law
Sr. Lead Product Marketing Manager
James Saturnio
Senior Lead Technical Market Advisor

Jetzt ansehen!