LESEN SIE JETZT IHREN KOSTENLOSEN FORSCHUNGSBERICHT:

EMA Forschungsbericht: Achieving Effective Identity and Access Governance

Eine Untersuchung von Enterprise Management Associates (EMA)

Wussten Sie, dass mehr als 90 % der IT-Abteilungen Identitäts- und Zugriffs-Governance für sehr wichtig halten, aber nur etwa ein Viertel dieser Abteilungen monatliche Audits durchführt? Infolgedessen werden fast ¾ der Verstöße nicht gemeldet, was Sicherheitslücken zur Folge hat, die eine ernsthafte Gefährdung für Geschäftsdaten darstellen können.

Finden Sie heraus, wie Abteilungen wie Ihre derzeit die Identitäts- und Zugriffs-Governance verwalten, was sie gut machen, wo sie versagen und vor allem, wie sie es in Zukunft besser und kostengünstiger machen wollen.

Laden Sie jetzt den EMA-Bericht herunter, der Ihnen Informationen zu Folgendem bietet:

  • Erfüllung der wichtigsten Anforderungen für eine erfolgreiche Identitäts- und Zugriffs-Governance
  • Reduzierung von Sicherheitsbedrohungen durch Erkennung und Behebung von Verstößen gegen Richtlinien
  • Optimierung der Häufigkeit und Qualität von Governance-Audits
  • Anwendung von nahtlosen richtlinienbasierten Kontrollen zur Verbesserung der Unternehmenssicherheit und Erfüllung von Compliance-Anforderungen
  • Nutzen Sie automatisierte Governance-Plattformen, um die Verwaltung zu vereinfachen und IT-Kosten zu senken.

Lesen Sie jetzt den EMA-Bericht „Achieving Effective Identity and Access Governance“.