Self-Healing: Lösen Sie IT-Probleme, bevor Anwender sie überhaupt bemerken.

Sehen Sie sich das Webinar an!

IT-Probleme, die sich von selbst lösen – das ist der Traum vieler Support-Mitarbeiter und vor allem vieler Anwender.

Viele IT-Probleme tauchen immer wieder auf und lassen sich oft mit den immer gleichen Schritten beseitigen. Noch mehr Probleme werden von Anwender gar nicht gemeldet, weil sie zwar störend sind, aber Anwender sie für nicht wichtig genug halten, um mit dem Support Kontakt aufzunehmen.
In diesem Webinar zeigen wir Ihnen:

  • Wie Sie wiederkehrende Probleme automatisiert identifizieren, soweit möglich beseitigen und nur bei Bedarf menschliche Unterstützung anfordern (z.B. über ein Ticket).
  • Wie Sie aus einer Vielzahl fertiger Vorlagen die Lösungen einsetzen, die für Ihr Unternehmen passen
  • Wie Sie mit wenigen Schritten selbst Workflows erstellen können, um Probleme zu lösen, die Ihnen wichtig sind

Auf diese Weise geben Sie der IT den Freiraum, den Sie benötigen, um wirklich komplexe Probleme anzugehen – und auch dazu haben wir einiges an Unterstützung. Sehen Sie im Webinar außerdem:

  • Wie Sie in Echtzeit detaillierte Informationen von allen Ihren Geräten abfragen können und so belastbare Daten zur Fehleranalyse erhalten
  • Warum es dabei völlig egal ist, ob sich der Anwender mit seinem Endgerät in Ihrer Zentrale, in einer Niederlassung oder im Home-Office befindet.

Moderatoren

Johannes Pöltl
PreSales Consultant

Jetzt ansehen!