Ivanti ist „Telekom Best Solution Partner“

Award für mobilzentrierte Sicherheitsplattform

FRANKFURT — 21. April 2021 —

Ivanti wurde  Mitte März 2021 mit dem „Best Solution Partner“-Award der Deutschen Telekom ausgezeichnet. Ivanti ist damit einer von vier IT-Anbietern, die mit dem erstmals vergebenen Best Partner Award gekürt wurden. Mit der Auszeichnung würdigt die Deutsche Telekom ihre besten Partnerunternehmen. Ivanti bietet Lösungen, die den IT- und Sicherheitsbetrieb automatisieren und es Kunden ermöglichen, ihre IT-Infrastruktur von Cloud-Umgebungen bis hin zu Edge-Geräten zu erkennen, zu verwalten, zu sichern und zu warten.

Oliver Burgdorf, Vice President Germany New Mobile Business, Mobile Solutions and Digitalization Corporate Customers bei der Telekom Deutschland hat den Preis vergeben: „Den Award bester Solution Partner 2020 haben wir durch das Teamplay und den tollen Erfolg der letzten Jahre an Ivanti vergeben. Die Zusammenarbeit der drei beteiligen Firmen Ivanti, EBF und Telekom gilt als Beispiel für perfekten Lösungsvertrieb.“

Die EBF - EDV Beratung Föllmer GmbH ist langjähriger Technologiepartner der Deutschen Telekom für  MobileIron-Lösungen und zeichnet unter anderem dort neben dem Betrieb auch für Kundenimplementierungen und Support verantwortlich.

„Die Auszeichnung der Telekom Deutschland spiegelt die hervorragende Zusammenarbeit der letzten 10 Jahre wieder. Gemeinsam hat Telekom Deutschland, EBF und Ivanti neue Maßstäbe im Bereich der Enterprise Mobility in Deutschland gesetzt. Der Everywhere Workplace ist Realität geworden”, sagt Günter Mayer, Vice President Carrier International bei Ivanti.

Entscheidend für die Auszeichnung war die langjährige, stets kooperativ gestaltete Zusammenarbeit. Außerdem schätzt die Deutsche Telekom die Kontinuität und Stabilität bei den Ansprechpartnern von Ivanti hoch ein – und dass diese schnell und dynamisch handeln. Die Lösung fungiert zudem als Blaupause dafür, weitere Produkte so zu gestalten, dass sie als Standardprodukt für die Telekom Geschäftskunden einen Mehrwert bieten.

Ein Video der Preisübergabe finden Sie hier.

Den Award erhielt MobileIron, das im Dezember 2020 zu Ivanti gestoßen ist. Auf Basis eines Zero-Trust-Modells liefert MobileIron den Geschäftskunden der Deutschen Telekom eine mobilzentrierte Sicherheitsplattform für mobile Geräte. Diese Plattform nutzt Unified Endpoint Management (UEM)-Funktionen mit Passwort-loser Multi-Faktor Authentifizierung (MFA) und Mobile Threat Defense (MTD). Die Lösungen stellen dabei sicher, dass nur autorisierte Nutzer, Geräte, Anwendungen und Services auf Unternehmensressourcen zugreifen.

Ivanti verbindet eine 10 jährige Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom -. . Geschäftskunden der Telekom profitieren von MDM-Lösungen (Mobile Device Management) als komplett gehostetes System im Rechenzentrum der T-Systems  Mehrere Hunderttausend Geräte weltweit werden so über die MobileIron-Plattform abgesichert. Darüber hinaus bietet die Deutsche Telekom MobileIron Cloud aus deutschen Rechenzentren heraus an, seit diesem Jahr nun  im Rechenzentrum der T-Systems in Biere.  Über die T-Systems und den jeweiligen Landesorganisationen werden Ivanti-Lizenzen für das internationale Geschäft vertrieben.

Über Ivanti

Ivanti schafft den „Everywhere Workplace“. Im Everywhere Workplace nutzen Mitarbeiter zahlreiche Geräte, um über verschiedene Netzwerke auf IT-Anwendungen und Daten zuzugreifen und so von überall aus produktiv arbeiten zu können. Die Automatisierungsplattform Ivanti Neurons verbindet die branchenführenden Lösungen des Unternehmens für Unified Endpoint Management, Zero Trust Security und Enterprise Service Management und bietet so eine einheitliche IT-Plattform. Sie ermöglicht das Self-Healing und Self-Securing von Geräten und gibt Anwendern die Möglichkeit zum Self Service. Mehr als 40.000 Kunden, darunter 78 der Fortune 100, haben sich für Ivanti entschieden, um ihre IT-Assets von der Cloud bis zum Edge zu erkennen, zu verwalten, zu sichern und zu warten und ihren Mitarbeitern ein hervorragendes Nutzererlebnis zu bieten, egal wo und wie sie arbeiten. Für weitere Informationen besuchen Sie www.ivanti.com und folgen Sie @GoIvanti.

Pressekontakte

Jenny Pfleiderer
Ivanti
Senior Lead Corporate Communications Manager
+1 925-878-5655
[email protected]
Matthias Thews
Fink & Fuchs AG

+49 (0)611 74131-918
[email protected]