Ivanti stärkt europäische Channel-Partner mit neuen Angeboten

Neuer Partnerstatus, Sonderaktion und verbessertes Partnerportal

FRANKFURT — 9. September 2019 —

Ivanti baut seine Angebote für europäische Channel-Partner deutlich aus, um Wachstum und Erfolg der Vertriebskanäle zu stärken sowie die Zusammenarbeit zu verbessern. Das Unternehmen startet dazu drei Initiativen: den neuen Partnerstatus „Platinum Elite“ zur Anerkennung und Belohnung von Erfolgen, eine Sonderaktion für Vertragsabschlüsse zur Steigerung der Rentabilität der Partner sowie ein verbessertes Partnerportal. Dieses bietet neue Inhalte und integrierte IT-Systeme zur Steigerung der Effizienz.

Den Platinum Elite Status erhalten Partner, die erheblich in Kundenprojekte rund um den Ansatz Unified IT investiert haben und eine strategische Partnerschaft mit Ivanti besitzen. Zu den Platinum Elite Partnern gehören derzeit die invent AG (Deutschland), COMPAREX (Niederlande), SCC (Frankreich) und Softcat (Großbritannien).

Die invent AG mit Standorten in Nordrhein-Westfalen und Hessen gehört zu der 1986 gegründeten invent group. Als inhabergeführtes Unternehmen lautet die traditionelle Maxime „betriebswirtschaftlich denken und technologisch handeln“. Mit Kreativität, technologischem Know-how und betriebswirtschaftlicher Denkweise ist die invent AG der ideale Partner zur Optimierung des IT-Managements.

Es macht uns besonders stolz, dass wir einer der ersten Ivanti-Partner mit Platinum Elite Status sind“, betont Harald Krüger, Sales Manager der invent AG. “Der Status zeichnet das gesamte Team aus: Geschäftsführung, Consultants, Sales, Marketing und Office. Das Konzept von Ivanti für Unified IT passt perfekt zu unserem Angebot. Unsere Consultants legen den Grundstein für die Auszeichnung, indem sie die Herausforderungen gemeinsam mit unseren Kunden immer wieder erfolgreich meistern. Der Status zeigt aber auch, wie erfolgreich unsere enge Partnerschaft mit Ivanti ist. Sie ermöglicht es uns, eine stetig wachsende Zahl von Kunden mit modernster IT auszustatten und von den Lösungen zu überzeugen. Wir freuen uns auf viele weitere Jahre in enger Zusammenarbeit.

Neben dem neuen Status bietet Ivanti seinen Partnern höhere Rabatte für Vertragsabschlüsse, um das gemeinsame Wachstum zu fördern. Diese Unterstützung, die allen Expert Solution Provider (ESP)-Partnern bis Ende des Jahres zur Verfügung steht, belohnt den Gewinn von Neukunden und den Verkauf neuer Technologien an bestehende Kunden.

Auch das Partnerportal von Ivanti wird im Rahmen einer unternehmensweiten Initiative zur Effizienzsteigerung umgebaut. Dies erfolgt in zwei Stufen. Die erste Phase geht im Herbst 2019 live und umfasst eine vollständige Integration mit dem internen CRM-System von Ivanti. Dadurch werden Geschäftsprozesse optimiert und die Benutzerfreundlichkeit verbessert. Mit der neuen Funktion lassen sich SLAs auf alle Vertragsregistrierungen anwenden, um Reaktionszeiten zu verfolgen und zu garantieren. Damit können Partner neue Lösungen für Kunden schneller bereitstellen. Phase zwei beginnt im Januar 2020. Dann können Vertriebspartner direkt aus dem Portal Neugeschäft anbieten. Dies ermöglicht eine Bestellung innerhalb von 15 Minuten, wodurch das Kundenerlebnis deutlich verbessert wird.

James Anderson, Area VP of Channel in EMEA bei Ivanti, sagt: „Wir investieren weiterhin erheblich in unseren Channel, da unsere Partner für den künftigen Erfolg und die ehrgeizigen Wachstumspläne von Ivanti entscheidend sind. Unsere drei neuen Initiativen werden den Partnern helfen, ihre Rentabilität zu steigern, weitere Investitionen in unsere Technologien zu tätigen und gemeinsam mit uns die Vision der Unified IT zu erfüllen.

Über Ivanti

Ivanti: Die Stärke der Unified IT. Ivanti verbindet die IT mit dem Sicherheitsbetrieb im Unternehmen, um den digitalen Arbeitsplatz besser zu steuern und abzusichern. Auf PCs, mobilen Geräten, virtualisierten Infrastrukturen oder im Rechenzentrum identifizieren wir IT-Assets – ganz gleich, ob sie sich On-Premise oder in der Cloud verbergen. Ivanti verbessert die Bereitstellung des IT-Services und senkt Risiken im Unternehmen auf Basis von Fachwissen und automatisierten Abläufen. Durch den Einsatz moderner Technologien im Lager und über die gesamte Supply Chain hinweg hilft Ivanti dabei, die Lieferfähigkeit von Firmen zu verbessern – und das, ohne eine Änderung der Backend-Systeme.

Ivanti hat seinen Hauptsitz in Salt Lake City, Utah, und betreibt Niederlassungen auf der ganzen Welt. Weitere Informationen finden Sie unter www.ivanti.de. Folgen Sie uns über @GoIvanti.

Pressekontakte

Christine Butsmann
Ivanti
Director Field Marketing EMEA Central
+49 (0)69 941757-28
[email protected]
Matthias Thews
Fink & Fuchs AG

+49 (0)611 74131-918
[email protected]