Markus Fritz stärkt das Channel-Geschäft von Ivanti

Schwerpunkte auf MSPs und dem Ausbau der Partnerlandschaft

FRANKFURT — 26. September 2018 —

Markus Fritz ist seit dem 1. September 2018 neuer Channel Manager EMEA Central von Ivanti. In dieser Funktion wird der 44-jährige künftig das Partnergeschäft von Ivanti in der DACH-Region stärken und die Zusammenarbeit von Ivanti mit Managed Service Providern (MSP) sowie die Channel-Basis ausbauen.

Im Februar 2018 hat Ivanti sein laufendes Partnerprogramm umfangreich erweitert: Partner unterschiedlicher Größe und Reichweite erhalten seither zusätzliche Ressourcen für Vertrieb und Marketing sowie technische Unterstützung. Das erweiterte Programm unterstützt dabei verstärkt auch Managed Service Provider (MSP), Expert Consultancy Partner sowie Expert Solution Provider (ESP) in den Bereichen Partneraktivierung, Incentives und Ressourcen. Das Ivanti-Partnerprogramm in EMEA basiert auf einem zweistufigen Modell, um die dynamischen Vertriebsgeschäfte in der Region zu nutzen. Im Zuge des raschen Wachstums der Partnergemeinschaft verstärkt Ivanti nun auch personell die Zusammenarbeit mit seinen Distributoren und MSPs deutlich.

Ich freue mich auf die spannende Aufgabe, die ein solch mehrschichtiges Partnerprogramm mit sich bringt“, sagt Markus Fritz. „Zum einen gilt es, unser neues Partnermodell im Channel zu verankern und die Partnerbasis weiter zu stärken. Zum anderen wird es in den kommenden Monaten zunehmend wichtig sein, die Marke Ivanti und unser Konzept der ‚Unified IT‘ in den Channel zu tragen.

Über eine höhere Automation von IT-Prozessen im Enterprise ITSM sowie im Workspace-Management und der Operational-Security verbessern Ivanti-Lösungen die Produktivität unserer Kunden und erhöhen ihre Business Performance. Eine solche gesamtheitliche Sicht auf die IT bietet unseren Partnern die Möglichkeit, einen wichtigen Beitrag bei der Digitalen Transformation von Unternehmen zu leisten.“, erläutert Holger Fischer, Area Vice President EMEA Central von Ivanti. „Mit Markus Fritz haben wir einen erfahrenen Channel-Profi gewinnen können, der dieses Konzept und unser neues Partnerprogramm weiter vorantreiben wird.

Vor seinem Wechsel zu Ivanti leitete Fritz als Senior Manager Channel den Aufbau des Partnerkanals des Managed-Cloud-Anbieters Rackspace. Davor verantwortete er als Director beim Backup-Anbieter Arconis sechs Jahre lang die Bereiche Distribution und Service Provider in der DACH-Region. Markus Fritz berichtet direkt an James Anderson, Area Vice President EMEA Channel bei Ivanti.  


Über Ivanti
Ivanti: Die Stärke der Unified IT. Ivanti verbindet die IT mit dem Sicherheitsbetrieb im Unternehmen, um den digitalen Arbeitsplatz besser zu steuern und abzusichern. Auf PCs, mobilen Geräten, virtualisierten Infrastrukturen oder im Rechenzentrum identifizieren wir IT-Assets – ganz gleich, ob sie sich On-Premise oder in der Cloud verbergen. Ivanti verbessert die Bereitstellung des IT-Services und senkt Risiken im Unternehmen auf Basis von Fachwissen und automatisierten Abläufen. Durch den Einsatz moderner Technologien im Lager und über die gesamte Supply Chain hinweg hilft Ivanti dabei, die Lieferfähigkeit von Firmen zu verbessern – und das, ohne eine Änderung der Backend-Systeme.

Ivanti hat seinen Hauptsitz in Salt Lake City, Utah, und betreibt Niederlassungen auf der ganzen Welt. Weitere Informationen finden Sie unter www.ivanti.de. Folgen Sie uns über @GoIvanti.

Pressekontakte

Christine Butsmann
Ivanti
Director Field Marketing EMEA Central
+49 (0)69 941757-28
[email protected]
Matthias Thews
Fink & Fuchs AG

+49 (0)611 74131-918
[email protected]